Technische Anforderungen an Plomben

Technische Anforderungen an Plomben
1.Das Drucken muss klar sein.
2.Die Materialien können in Blei-Dichtung, Hanfseil oder Baumwollseil, Eisendraht, etc. unterteilt werden. Die Spezifikation lautet wie folgt:
(1) Es ist Mandelform mit einem Durchmesser von 15 mm und einer Dicke von 5 mm. Auf einer Seite befinden sich zwei Löcher mit einem Durchmesser von 3mm. Der Abstand zwischen zwei Löchern beträgt 2mm. diese zwei runden Löcher sind auf der anderen Seite als das große Loch, für die Verwendung von Seilschloss.
(2) Das Hanfseil oder das Baumwollseil sollte keinen Spleiß haben und es sollte glatt und stark sein.
3.Zusatz- und Versiegelungsmaterialien, die vom Versender verwendet werden, können vom Spediteur erworben werden, und der Versender zahlt die Zahlung.
4. Tanks sollten bei Ölfüllung und Ölablassöffnung verschlossen und mit Eisendraht fest verschraubt werden. Markieren Sie deutlich die Versiegelungsnummer bei Warenankündigung, Frachtbrief und Ladeliste; Markieren Sie deutlich am Protokoll, wenn am Zwischenanschluss eine zusätzliche Dichtung vorhanden ist.
5.Failed Zustand; irgendein Ende des Hanfseils, Baumwollseil, Eisendraht herausgezogen von der Bleidichtung.
TOP