Container Prozess Siegel

1. Wählen Sie Aufmerksamkeit
ein. Wählen Sie zuerst einen Hersteller mit einer guten Kreditgarantie, um Container-Dichtungen zu kaufen. Es sollte nicht zu beiläufig von einem Hersteller gekauft werden. Für die Waren besteht definitiv ein potenzielles Sicherheitsrisiko. Darüber hinaus muss der Vertrag vor der Bestellung mit dem Hersteller unterzeichnet werden, und der Hersteller muss versprechen, dem Dritten kein Siegel mit demselben Kennzeichen und derselben Nummer zu liefern, um die Einzigartigkeit des Siegels zu gewährleisten.
b. Es empfiehlt sich, keine Produkte auszuwählen, die für jede Art von Siegel die gleiche Größe, Farbe, Größe und Form aufweisen. Solche Dichtungen können leicht kopiert werden und erhöhen die Gefahr der Ware. Um eine preiswerte Behälterdichtung zu kaufen, weil die Dichtung bestimmte Herstellungskosten hat. Einige Dichtungen scheinen billig zu sein, und es ist wahrscheinlich, dass durch das Schneiden von Ecken Kosten reduziert werden, und während des Gebrauchs leicht Probleme verursacht werden, die sogar unnötige Verluste verursachen.

Container process seal
2. Verwenden Sie den Prozess
ein. Nach dem Versand der Ware müssen die für den Versand verantwortliche Person, der Absender, der Vorgesetzte und der Spediteur eine abschließende Kontrolle durchführen.
b. Nach der Überprüfung muss das Schließfach die Tür schließen und das Schließfach unter der Aufsicht des Vorgesetzten verriegeln.
c. Nach dem Schließen der Schranktür muss das Schließfach die Containertür sofort mit einer Dichtung verschließen.
d, um bestätigt zu werden, dass der geschlossene Schrank richtig ist, machen Behälterverriegelungsmanagementpersonal eine gute Arbeit der vollständigen Dichtungsaufzeichnungen.
TOP